Nachwuchstraining unter Leitung von japanischen Großmeistern

Die sechste Auflage des Hauptstadt-Randori in 2019 am 26. Oktober und ein Sondertraining der U12 & U15 am 27. Oktober bieten die Möglichkeit, unter Leitung von vier japanischen Großmeistern zu trainieren. Im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Tokio und Berlin weilen vier hochkarätige japanische Trainer zu Gast in Berlin. Es ist uns eine große Ehre, dass sie die Trainingseinheiten an diesen beiden Trainingstagen leiten. Neben dem Randori-Training werden sie auch technisch-taktische…

Weiterlesen >>

6. Präsidiumssitzung

Am 08.10.2019 haben wir uns im Rahmen unserer 6. Präsidiumssitzung mit mehreren sehr intensiven Themen beschäftigt. Dank der vorhandenen Sitzungsdisziplin aller Präsidiumsmitglieder konnten jedoch alle Themen in der notwendigen Ausführlichkeit und Gewissenhaftigkeit behandelt werden. Im Folgenden erhaltet Ihr wieder einen Überblick über die in dieser Sitzung behandelten Themen. Protokollkontrolle Austausch zu unseren statistischen Aufarbeitungen für 2017, 2018 und 2019 (Abweichungen zwischen LSB- und JVB-Meldungen) und gemeinsame Ableitung von Maßnahmen Erneuter…

Weiterlesen >>

Moniek gewinnt die Zentrale Sichtung

Vom 10.-13.10. lud der Deutsche Judo-Bund Judoka der Jahrgänge 2003 zur Zentralen Sichtung nach Kienbaum ein. Dieser Einladung folgten rund 100 männliche und weibliche Judoka aus der gesamten Bundesrepublik. Aus unserem Berliner Landesverband nahmen mit Moniek Reinicke (SLZB/SC Berlin), Levi Märkt (SLZB/SC Bushido) und Constantin Wuntke (SLZB/Sport-Dojo) 3 Athleten an der Sichtung teil. Unsere Berliner Sportler schlugen sich beachtlich. Nach 4 Tagen intensiver Tests und Überprüfungen im athletischen und technisch-taktischen…

Weiterlesen >>

Die Weltmeisterschaften der Junioren stehen vor der Tür

Der letzte Wettkampfhöhepunkt für die Junioren ist die Weltmeisterschaft in Marrakesch / Marokko. Nach den jetzt dort stattfindenden Weltmeisterschaften der Veteranen werden danach vom 16. bis 20. Oktober 2019 die Einzel- und Teamwettbewerbe der u21 ausgetragen. Es haben 558 Junioren und Juniorinnen aus 88 Ländern gemeldet. Mit dem DJB-Team werden auch Vladimir Stark (KK Karow) bis 73 kg, Caroline Fritze (JC 03) bis 57 kg und Annika Würfel (VfK „Bau“…

Weiterlesen >>

Tolle Stimmung beim Judofestival 2019

Vom 03.-06.10.2019 fand das Judo Festival in der Sportschule Oberhaching statt. Der Bayerische Judo-Verband (BJV) richtete dieses Großevent in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Judo-Bund (DJB) aus. Mehr als 50 Workshops wurden den über 300 Teilnehmenden in den vier Tagen angeboten. Das breit gefächerte Angebot umfasste u.a. Yoga, Randori, Krafttraining und Judo in den verschiedensten Ausführungen.

Weiterlesen >>

Teresa Zenker mit Bronze in Tallinn

Bei den European Open in der estnischen Hauptstadt Tallinn kämpften mit Ines Beischmidt (BC Randori) bis 57 kg und Teresa Zenker (SV Halle/ Bundesstützpunkt Berlin) bis 78 kg auch zwei Athletinnen aus unserem Landesverband. Nach dem zweiten Platz in Luxembourg vor 14 Tagen erkämpfte sich Teresa in Tallinn bis 78 kg mit Bronze eine weitere Medaille. Ines belegte bis 57 kg einen siebenten Platz. Unser Präsident, Thomas Jüttner, als Kampfrichter…

Weiterlesen >>